Eignungstest

Der Eignungstest nach GemPPO (Gemeinsame Prüfungs- und Prüferordnung für Rettungshundeteams) ist Voraussetzung für die Ausbildung zum Rettungshund. Er besteht aus vielen einzelnen Elementen, die die angehenden Rettungshundeteams vollständig bestehen müssen.
- Verhalten gegenüber einer Fremdpersonengruppe
- Verhalten bei optischen Umwelteinwirkungen
 - Verhalten bei akustischen Einwirkungen
- Spielen mit einem Gegenstand
- Verhalten bei Feuer und Rauch
- Verträglichkeit mit anderen Hunden
- Gewandtheit
- Verweistest
Jede dieser Testschwerpunkte besteht aus bis zu 5 Einzelelementen.


 

Zum Seitenanfang ^